04 November 2012

Ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut, dass ich wieder die Möglichkeit bekommen habe die Glossybox Young Beauty zu testen. Ich war ja schon vor ein paar Monaten total begeistert gewesen von den Produkten und diesmal wurde ich auch wieder nicht enttäuscht.

Zum Testen waren in der Box diese Produkte:

1) GLISS-KUR ; Tägliches Öl-Elixier
2) L'ORÉAL PARIS ; Duo-Blush
3) L'ORÉAL PARIS ; Make-up Stick
4) NEW YORKER FRAGRANCES DRESS FOR THE MOMENT ; New Yorker Women
5) SCHAEBENS ; Gesichtsmaske

Insgesamt hat mich jedes Produkt überzeugt, jedoch steht an erster Stelle ganz klar das tägliche Öl-Elixier von GLISS-KUR. Meine Haare sind wirklich ziemlich kaputt (liegt vielleicht auch daran, dass ich sie jeden Tag wasche, jeden Tag glätte und ein Jahr nicht mehr beim Friseur war *hust*) und dann habe ich mir gestern, nachdem meine Haare handtuchtrocken waren, ein wenig Öl in meine Spitzen massiert. Und nach dem Föhnen war ich einfach nur echt baff (also wirklich baff). Meine Spitzen waren schön weich und sahen richtig gepflegt und gesund aus. Also dieses Produkt lege ich euch nur ans Herz, wenn ihr so kaputte Haare habt, wie ich. 
Das Rouge von L'ORÉAL PARIS ist mir ein wenig zu hell, aber wenn ich nur dezent meine Wangen betonen will, dann ist dieses Produkt wirklich ziemlich ideal. 
Der Make-up Stick ist auch ziemlich genial, weil man damit einfach Unregelmäßigkeiten im Gesicht verstecken kann. Ich habe zum Beispiel im Herbst/Winter immer eine rote Nase und dann schwupp, mit dem Make-up Stick rüber und verwischen und schon sieht niemand mehr meine rote Nase (okay tut mir leid für meine rote-Nase-Geschichte). 
Das Parfum riecht eher süßlich und frisch und nicht "hart" und überzeugt mich deshalb auch. 
Einzig und allein die Gesichtsmasken habe ich noch nicht ausprobiert. Meine Haut reagiert immer auf solche Masken ziemlich allergisch, aber vielleicht werde ich es dennoch heute trotzdem wagen. 

Ich hoffe, dass ich euch einen guten Einblick in die Produkte geben konnte und wenn ihr noch irgendwelche Fragen habt, dann fragt :) 

An dieser Stelle nochmal vielen Dank an das Glossybox-Team und an das Vertrauen, dass ich noch einmal die Glossybox Young Beauty testen durfte. 


(die ersten zwei Bilder sind ein wenig dunkler, da ich die Box erst am Abend von der Post abgeholt habe und somit natürlich auch die ersten Bilder dunkler wurden)


DSC_1755 DSC_1762 glossybox ja DSC_1773 DSC_1774 DSC_1780 DSC_1792 glossybox2

2 KOMMENTAR(E) :

Anna Sophie hat gesagt…

Eine Frage, wie hast du Tumblr oben bei dir verlinkt? Also bei den Top Tabs? Ich krieg das nicht hin und werd gleich wahnsinnig.. wäre lieb wenn du mir sagen würdest wie das geht :)

Veronica M. hat gesagt…

Ich kenne ganz gut die Sache mit der roten Nase im Winter und es kann echt anstregend sein ;)
cooler blog ! :)
Grüße aus Luxemburg !! :))

www.byveronicam.blogspot.com